Startseite AELF Holzkirchen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Holzkirchen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Alm-/Alpwirtschaft und Rinderzucht.  Unsere Ansprechpartner

Meldungen

Wichtige Information für Geflügelhalter - Stallpflicht gelockert

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die landesweite Stallpflicht gelockert. Die Umsetzung erfolgt durch die Kreisverwaltungsbehörden (Veterinäramt). Diese sind auch Ansprechpartner bei Fragen. Bei neuen Nachweisen der Geflügelpest gibt es ab sofort nur noch eine örtlich begrenzte Aufstallungspflicht.
Bis auf Weiteres sind auch wieder Ausstellungen und Märkte möglich. Die erhöhten Biosicherheitsmaßnahmen gelten weiterhin - auch in Kleinbetrieben. 

www.landwirtschaft.bayern.de/gefluegel Externer Link

Veranstaltung am 7. April 2017
Ich darf mitessen - Übergang zur Familienkost

Kind hält Apfel in der Hand

© fotolia.com

leer vorhanden

Wenn die kleinen Familienmitglieder am Familientisch mitessen und die "Breizeit" vorbei ist, stellen sich viele Fragen: Was braucht mein Kind täglich? Worauf muss ich achten? Wie gehe ich mit der Süßigkeiten um und welche Essregeln sind sinnvoll? Diätassistentin Irma Blüm klärt mit Ihnen diese Fragen in einem Seminar des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Holzkirchen.  Mehr

Verständnis für Schongebiete wecken
Rückblick auf Aktionstag: Natürlich auf Tour

Gruppenfoto mit Aktionsplakat
leer vorhanden

800 Gespräche vor Ort: Beim alljährlichen Aktionstag "Natürlich auf Tour" wurden Sportler darüber informiert, dass die Berge nicht nur Freizeit- und Erholungsgebiet, sondern gleichzeitig auch sensible Lebensräume von Wildtieren sind.  Mehr

Angebote im Frühjahr
Fortbildungen für Waldbesitzer

Personengruppe im Wald
leer vorhanden

Die Förster des AELF Holzkirchen bieten in Zusammenarbeit insbesondere mit den regionalen Waldbesitzervereinigungen Schulungen zu allen wichtigen Themen der Waldpflege an. Diese haben meist einen praktischen Teil mit Vorführungen und Gelegenheit, diese selbst zu testen.  Mehr

Außergewöhnliches Jubiläum
Johanna Zenz seit 45 Jahren am Amt

leer vorhanden

Kaum ein Landwirt im Landkreis, der sie oder ihre Stimme nicht kennt: Seit 45 Jahren ist Johanna Zenz in der Landwirtschaftsverwaltung Miesbach/Holzkirchen beschäftigt. Eine Dienstzeit, die nicht oft erreicht wird, noch dazu an einer einzigen Behörde.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Schulungen zum Mehrfachantrag Online 2017

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Die Landwirtschaftsverwaltung unterstützt die Mehrfachantragsteller mit dem Serviceportal iBALIS - kurz für Integriertes Bayerisches Landwirtschaftliches Informationssystem. Im März gibt es Schulungen für den Mehrfachantrag 2017.  Mehr

Anmeldung bis 20. April 2017
Wiesenmeisterschaft 2017: Vom Alpenrand zur Metropole

Wiese mit Blumen und Kräutern
leer vorhanden

Die Wiesenmeisterschaft sucht 2017 nach bunt blühenden Wiesen in den Landkreisen Miesbach, München sowie in der Stadt München. Anmelden können sich landwirtschaftliche Betriebe (Haupt-, Zu-, Nebenerwerb) mit Grünland.  Mehr

6. Energietag Oberbayern Nord am 23. März 2017 in Freising
Energiewende: Noch immer eine große Herausforderung

Fotovoltaik,Windräder und Biogasanlage

© Mario – Fotolia.com

leer vorhanden

Beim Energietag am 23. März 2017 in Freising informieren Referenten verschiedener Unternehmen, der Energieagentur Nordbayern und des Beraternetzwerks LandSchafftEnergie rund um die Energiewende. Am Nachmittag besichtigen die Teilnehmer eine innovative Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage.  Mehr

Erleben und entdecken

Stellenausschreibung

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung