Ernährung

Die gesunde Ernährung in der Region ist Kernaufgabe unseres Amtes.

Wir sind die Ansprechpartner in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach.

Meldungen

Unterstützung bei Einkauf und im Haushalt
Lebensmittel retten, regional kochen, Geld sparen – per App

Finger zeigt auf Display eines Tablets, auf dem Bilder zubereiteter Lebensmittel zu sehen sind

Lebensmittel gehören auf den Teller und nicht in die Tonne. Eine neue App soll jetzt junge Eltern, Familienhaushalte und WGs bei der Essensplanung so unterstützen, dass möglichst wenig Lebensmittel weggeworfen werden müssen. Was ist noch im Kühlschrank? Wer geht einkaufen und was wird gekauft? Wie kann man noch vorhandene Lebensmittel am besten nutzen? Die "Stocky"-App liefert Tipps. 

Stocky - die App für eine nachhaltige Essensplanung Externer Link

Ernährungsnotfallvorsorge
Für den Notfall vorsorgen

Aufeinandergestellte Konservengläser

© zigzagmtart - fotolia.com

Die extremen Witterungsverhältnisse erschweren tägliche Einkäufe. Jeder Haushalt sollte selbst Vorsorge treffen, um einen kleinen Vorrat an haltbaren Lebensmitteln zu Hause zu haben. Krisensituationen können zu einer Verknappung von Lebensmitteln und damit zu Engpässen führen. Den individuellen Gesamtbedarf an Notvorräten für Ihre Familie können Sie mit dem Vorratskalkulator errechnen. 

Weitere Informationen - Staatsministerium Externer Link

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Zwei Kinder essen Apfel

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Ernährung und Bewegung im Kindergarten
Angebote für Eltern, Erzieher und Kinder

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung - Eltern spielen als gute Vorbilder eine wesentliche Rolle. Das Netzwerk "Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren" will im klassischen Kindergartenalter einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag verankern.   Mehr

Rezepte für die Gemeinschaftsverpflegung
Vegetarisch genießen - Koch-Workshop in Holzkirchen

Mehrere Personen hinter Buffet

Die zunehmende Nachfrage nach vegetarischen Gerichten stellt viele Speisenanbieter vor Herausforderungen. Im März 2019 waren Akteure der Kita- und Schulverpflegung zum Workshop in die Schulküche der Holzkirchener Landwirtschaftsschule eingeladen. Rezepte finden Sie auf der folgenden Seite.  Mehr

Gemeinschaftsverpflegung

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost ist Ansprechpartner für Kindertageseinrichtungen, Schulen, Betriebe, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Es unterstützt sie bei einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Verpflegung.  Mehr

Ernährung in Bayern

Weitere Informationen

  • Schriftzug und Link KErn Kompetenzzentrum für Ernährung
  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern mit Link zur Startseite