Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referentinnen und Referenten für Ernährung und Bewegung gesucht

Referentin am Rednerpult

© lightpoet - fotolia.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Holzkirchen sucht laufend Referentinnen und Referenten auf Honorarbasis für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung. Sie werden verstärkt im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern und Familie für Online-Angebote gesucht.

Die Angebote richten sich an Eltern, Großeltern und Tagespflegepersonen mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Bereich Kindertagesstätte. Das Programm und die Veranstaltungen werden mit Unterstützung der Fachleute des Netzwerkes "Junge Eltern/Familien" für den Landkreis Kelheim entwickelt. Hier finden Sie Eckpunkte und Leistungsbeschreibungen.

Ihre zukünftige Tätigkeit als Referent/-in im Bereich Bewegung

Ziel ist es, den Kindern Freude und Spaß an der Bewegung und den Eltern das Wissen über die Bedeutung der Bewegung und des Spiels für eine gesunde Entwicklung des Kindes zu vermitteln.
Wir geben den Eltern praktische Übungsanregungen für Sinneswahrnehmungen und motorische Fertigkeiten, wie z. B. Kraft, Balance, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit der Kinder. Es geht auch um Beispiele für Bewegung im Alltag und Übungen mit Alltagsgegenständen für "Drinnen" und "Draußen".

Qualifikation für die Stelle "Bewegung"

  • Sportlehrer/in Uni / FH-Diplom / Bachelor / Master / Lehramt in Sport oder Staatliche/r Sport- und Gymnastiklehrer/in
  • Student/in der Trainingswissenschaften ab dem 3. Semester
  • Physiotherapeut/in, Motopäde/Motopädin oder Ergotherapeut/in
  • PEKiP Kursleiter/-in oder ausgebildet in frühkindlicher Förderung
  • Übungsleiter/in-C Breitensport Kinder / Jugendliche oder Übungsleiter/in-B im Elementarbereich

Ihre zukünftige Tätigkeit als Referent/-in im Bereich Ernährung

Ihre zukünftige Tätigkeit als Referent/-in im Bereich Ernährung

Ziel der Veranstaltungen im Netzwerk JEF ist es, den Eltern Wissen und praktische Fähigkeiten zu einer ausgewogenen Ernährung für ihre Kinder und die ganze Familie zu vermitteln.
Unsere Themen sind Säuglingsnahrung, Beikost, Übergang zur Familienkost und Essen am Familientisch. Unsere Angebote zeichnen sich i. d. R. durch eine Kombination von Theorie und Praxis aus, Kinder sind willkommen und bei einigen Angeboten sogar aktiv mit dabei.

Qualifikation für die Stelle "Ernährung"

  • Diätassistent/in oder Abschluss Ökotrophologie: Diplom (ernährungswissenschaftliche Ausrichtung); Bachelor of Science, Master of Science
  • Abschluss Ernährungswissenschaft: Diplom; Bachelor of Science, Master of Science oder Diplom-Ingenieure Ernährung und Versorgungsmanagement, Schwerpunkt „Ernährung“
  • Hauswirtschaftsmeister/in, Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in oder Hauswirtschafter/in mit Ausbildung zum/r Referent/in für Hauswirtschaft und Ernährung und Ausbildereignung
Wir bieten Ihnen eine vergütete Referententätigkeit in unserem Netzwerk Junge Eltern/Familien.
Vergütung auf Honorarbasis entsprechend Ihrer Tätigkeit und Qualifikation.
Reisekostenvergütung gemäß bayerischem Reisekostengesetz.

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und den Nachweisen Ihrer Qualifikationen an:

AELF Holzkirchen
Rudolf-Diesel-Ring 1a
83607 Holzkirchen
Tel.: +498024 460390
E-Mail: poststelle@aelf-hk.bayern.de

Ansprechpartnerin

Theresia Lindermayer
AELF Holzkirchen
Rudolf-Diesel-Ring 1a
83607 Holzkirchen
Telefon: 08024 46039-1119
Fax: 08024 46039-1111
E-Mail: poststelle@aelf-hk.bayern.de