Neustart der Veranstaltungsreihe "Waldwissen kompakt"
Waldwissen kompakt - Grundlagen für Waldbesitzer

junge Tannenpflanze

Speziell für Neuwaldbesitzerinnen und -waldbesitzer sowie waldbauliche Einsteiger ist das Angebot des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Holzkirchen gedacht.

Für sie setzt das AELF Holzkirchen die mit großer Nachfrage gestartete Bildungsreihe mit dem Titel: „Waldwissen kompakt – Grundlagen für Waldbesitzer" fort. Christian Webert, Bereichsleiter Forsten des AELF Holzkirchen: „Im Rahmen von insgesamt sieben eigenständigen Abendveranstaltungen können sich Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer zu verschiedenen Themenbereichen umfassend informieren lassen. Nach der ersten Reihe im Grünen Zentrum Holzkirchen bieten wir die Serie heuer in Bad Tölz an.“

Einzige Teilnahmevoraussetzung

Einzige Teilnahmevoraussetzung: Interesse am eigenen Wald. Webert dazu: “Wir setzen keinerlei Vorwissen voraus, im Gegenteil: Fragen sind sehr erwünscht. Mit unseren staatlichen Förstern und den Vertretern der Waldbesitzervereinigungen Wolfratshausen und Holzkirchen haben wir ausgesprochene Experten als Referenten, die alle Fragen möglichst praxisorientiert beantworten.“ Durch den modularen Aufbau können auch nur einzelne Vorträge besucht werden. Je nach Thema wird auch für erfahrenere WaldbesitzerInnen Interessantes dabei sein.

Wann und wo finden die Veranstaltungen statt?

Zeitraum:
Mittwoch 8. Juli 2020 – 23. September 2020 (voraussichtlich; ohne Ferien)
Zeiten:
Jeweils Mittwoch von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Mensa des Grünen Zentrums Holzkirchen, Rudolf-Diesel-Ring 1a, 83607 Holzkirchen

Anmeldung und Teilnahme

Anmeldung:
Aufgrund der geltenden Hygienevorschriften können unter Berücksichtigung der Mindestabstände nur 30 Teilnehmer eingelassen werden. Es wird darum gebeten, die Corona-Hygiene-Regeln einzuhalten und einen Mundschutz mitzunehmen!

Wir bitten um Annmeldung unter:
Tel.: 08024 46039-0
Fax: 08024 46039-1111
E-Mail: poststelle@aelf-hk.bayern.de

Teilnehmerurkunde:
Jeder Teilnehmer, der bei mindestens fünf der sieben Vorträge dabei ist, erhält eine Teilnehmerurkunde.
Hinweis:
Bitte beachten Sie auch entsprechende Hinweise in der Tagespresse.

Programmübersicht

TerminTitelThemen
04.03.2020Der Wald ist mehr als die Summe von BäumenEinstieg, Erwartungen, Grundlagen, Bedeutung Waldpflege, Leistungen des Waldes
12.03.2020Vom Samen zum Baum IUnsere Baumarten, Waldpflege, Erneuerung von Wäldern
08.07.2020Gemeinsam sind wir starkWer hilft mit als Waldbesitzer*in? Willkommen in der WaldWirtschaft
15.07.2020Waldschutz, Wald, Wild und JagdForstliche Schädlinge.
Einfluss des Wildes auf den Wald
22.07.2020Ohne Regeln geht es nicht, finanzielle UnterstützungGesetze, die Waldbesitzer kennen sollten.
Finanzielle Unterstützung für Waldbesitzer
16.09.2020 Vom Samen zum Baum II, Professionell im Wald arbeitenWälder zugänglich machen und durchforsten,
Bäume fällen und aus dem Wald bringen
23.09.2020Wald in der GesellschaftWas leisten Wald und Waldbesitzer*in?
Naturschutz im Wald