Holz und Energie
Holz, Brennholz und Holzprodukte aus der Region

LangholzpolterZoombild vorhanden

Holz aus der Region (Foto: R. Nörr)

Der Holzbedarf in Bayern steigt und steigt.
Die Nachfrage nach Brennholz ist riesig. Holzhäuser werden aus verschiedensten Gründen immer beliebter. Massivholzmöbel gewinnen immer mehr Anhänger. Viele Gemeinden im Amtsbereich heizen bzw. planen die Beheizung öffentlicher Gebäude mit Hackschnitzeln. In den ländlichen Gemeinden deckt Holz einen großen Teil des Wärmeenergiebedarfs von Privathaushalten. Die Holznutzung schafft Arbeitsplätze und Einkommensmöglichkeiten; sie unterstützt die Energiewende.

Rohstoff Holz - Staatsministerium Externer Link

Klima schützen durch Holz nutzen
Wenn die beschlossenen Klimaschutzziele erreicht und in den nächsten Jahrzehnten auf Öl, Gas und Kohle verzichtet werden soll, führt an Holz kein Weg vorbei. Durch seine Fähigkeit, CO2 aufzunehmen und als Kohlenstoff zu speichern ist Holz der klimafreundlichste Baustoff.
Den Bürgern werden regionale Produkte immer wichtiger. Doch woher bekomme ich regionales Holz, regionale Holzprodukte?

Quellen für Brennholz und Stammholz

BrennholzpolterZoombild vorhanden

Brennholz ist weiterhin sehr gesucht (Foto: W. Neuerburg)

Der nächste Winter kommt bestimmt! - Wo kann ich Brennholz kaufen? Wo kann ich Stammholz kaufen?
Ofenfertiges Brennholz in den Scheitlängen 25, 33 oder 50 Zentimeter bieten viele private Waldbesitzer an. Die örtlichen Waldbesitzervereinigungen (WBV Wolfratshausen, WBV Holzkirchen) vermarkten selbst kein Brennholz. Sie haben in ihrem Internetauftritt aber eine Liste mit Waldbesitzern, die Brennholz verkaufen. Interessenten können dort das Brennholzangebot in ihrer Nähe abfragen. Weitere Anbeiter finden Sie u.a. in der regionalen Presse.
Bei den Bayerischen Staatsforsten können Sie Brennholz selbst aufarbeiten.

IMPULS FORST UND HOLZ - Holz und Holzprodukte aus der Region

Der IMPULS FORST UND HOLZ ist ein Zusammenschluss aus der Schreiner- und Zimmererinnung Miesbach/Bad Tölz-Wolfratshausen, den Waldbesitzervereinigungen Wolfratshausen und Holzkirchen sowie dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Holzkirchen. Sein Ziel ist es, die Holzverwendung (u. a. Holzbau, Holzprodukte, Holzenergie) zu fördern sowie regionale Strukturen zu entwickeln und zu unterstützen.

Mitglieder des IMPULS FORST UND HOLZ

  • Schreinerinnung Miesbach - Bad Tölz/Wolfratshausen
  • Zimmerer-Innung Miesbach- Bad Tölz/Wolfratshausen
  • Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen
  • Waldbesitzervereinigung Holzkirchen

Ansprechpartner IMPULS des AELF Holzkirchen

Christian Webert
AELF Holzkirchen
Rudolf-Diesel-Ring 1a
83607 Holzkirchen
Telefon: 08024 46039-9209
Fax: 08024 46039-1111
E-Mail: poststelle@aelf-hk.bayern.de